Sonntag, 2. April 2017

Links fürs Wochenende #7



Hallo ihr Lieben,
habt ihr diese Woche auch ein wenig die Sonne genießen können? Ich hatte mein erstes "Freiluft-Spaghetti-Eis" und einen After-Job-Rotwein mit Freunden. Das war wirklich toll und ich wünche mir, dass das Wetter nicht wieder schlechter wird. Aber die Aussichten sind ja nicht so rosig.

Auf SmartisWelten:
Bei mir gab es diese Woche leider nichts. Ich habe einfach die Sonne genossen und versucht nach einer Woche krank sein wieder in den Berufsalltag zu finden. In der kommenden Woche wird es aber definitiv einen kleinen Beitrag zu den Buchneuerscheinungen geben und noch einen anderen Beitrag, wobei ich mich zwischen zweien noch nicht entscheiden kann. :)

Scrapbooking:
Bei danipeuss gibt es seit ein paar Tagen fünf deutsche Stempelsets zum Thema OsternDrei haben es mir sehr angetan und ich musste mich sehr zusammenreißen, um keins zu kaufen, denn ich schreibe keine Osterkarten... Aber süß sind sie. Im Blogpost könnt ihr euch zusätzlich viele Inspirationen holen. Schaut doch mal vorbei! Und wer mir dann eine hübsche Karte schicken möchte, darf das auch gerne! Ich würde mich freuen!


Leben und leben lassen:
Auf TrendRaider gibt es sehr viel zum Thema Farben zu erfahren. Von der Rot-Grün-Schwäche über das Schmecken von Farben bis hin zur Schiedsrichterbeinflussung durch Trikotfarben. Sehr interessant und auch witzig!

Bei Patrick Rosenthal gibt es ein Rezept für einen Buttermilch-Erdbeerkuchen. Der sieht einfach genial aus und passt prima zum aktuellen Wetter! Ich muss mir noch überlegen an wen ich ihn verfüttere, dann werde ich das Rezept mal ausprobieren.

Sehr ausführliche Buchneuerscheinungen gibt es diese Woche wieder bei Rebecca von GoldBlatt. Sie gliedert das Ganze immer in mehrere Kategorien und teilt ihre Gedanken mit uns. Mir gefällt vor allem ein Buch im Genre Fantasy, obwohl das eher nicht meins ist.

Bei Anja auf Der Bücherblog gab es diese Woche eine Vorschau auf einige neue Kinofilme im April. Ist etwas für euch dabei? Ich bin ja nicht der große Kinogänger und werde von den Filmen keinen sehen... Wobei ich mich bei wirklich guten Empfehlungen auch eines Besseren belehren lasse. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen